© Landschaftsführer NaturPUR Bad Endbach 

Treffpunkt der Wanderungen ist immer (sofern nicht anders angegeben) an der Lahn-Dill-Berglandtherme, Am Bewegungsbad 2, 35080 Bad Endbach
Einladung zum 1. Vorbereitungsmarathon 2019 der Landschaftsführer Bad Endbach Start ist am 12.05.2019 um 08:00 Uhr an der Lahn Dill Bergland Therme in Bad Endbach. Die Marathonwanderung steht unter dem Motto „Alte Steinbrüche im Hinterland“. Wir werden 7 alte Steinbrüche anlaufen, die auch teilweise noch in Betrieb sind. Die meisten sind jedoch schon stillgelegt und gerade diese üben eine besondere Faszination aus. Die Natur hat sich das Gebiet wieder zurückerobert und es sind öfter auch schöne Steinbruchseen entstanden. Die Wanderstrecke ist etwa 42 KM lang und wir überwinden ca. 1000 positive Höhenmeter. Jeder, der mitlaufen möchte, sollte in der Lage sein, über eine solch lange Distanz etwa 5 bis 6 KM pro Stunde absolvieren zu können. Erfahrungsgemäß sind wir eine Gruppe von 10 bis 20 Personen. Neue Gesichter sind stets willkommen. Jeder ist auf Eigenverpflegung angewiesen. Unterwegs suchen wir uns geeignete Stellen zum Rasten. Der genaue Streckenverlauf wird am 12.05. vor Abmarsch durch mich mitgeteilt. Bis dahin! Es Grüßt Euch herzlichst Andreas Müller Landschaftsführer

© Landschaftsführer NaturPUR Bad Endbach 

Treffpunkt der Wanderungen ist immer (sofern nicht anders angegeben) an der Lahn-Dill-Berglandtherme, Am Bewegungsbad 2, 35080 Bad Endbach
Einladung zum 1. Vorbereitungsmarathon 2019 der Landschaftsführer Bad Endbach. Start   ist   am   12.05.2019   um   08:00   Uhr   an   der   Lahn   Dill Bergland Therme in Bad Endbach. Die   Marathonwanderung   steht   unter   dem   Motto   „Alte   Steinbrüche   im Hinterland“. Wir   werden   7   alte   Steinbrüche   anlaufen,   die   auch   teilweise   noch   in Betrieb   sind.   Die   meisten   sind   jedoch   schon   stillgelegt   und   gerade   diese üben eine besondere Faszination aus. Die   Natur   hat   sich   das   Gebiet   wieder   zurückerobert   und   es   sind   öfter auch schöne Steinbruchseen entstanden. Die   Wanderstrecke   ist   etwa   42   KM   lang   und   wir   überwinden   ca.   1000 positive Höhenmeter. Jeder,   der   mitlaufen   möchte,   sollte   in   der   Lage   sein,   über   eine   solch lange Distanz etwa 5 bis 6 KM pro Stunde absolvieren zu können. Erfahrungsgemäß   sind   wir   eine   Gruppe   von   10   bis   20   Personen.   Neue Gesichter sind stets willkommen. Jeder   ist   auf   Eigenverpflegung   angewiesen.   Unterwegs   suchen   wir   uns geeignete Stellen zum Rasten. Der   genaue   Streckenverlauf   wird   am   12.05.   vor   Abmarsch   durch   mich mitgeteilt. Bis dahin! Es Grüßt Euch herzlichst Andreas Müller Landschaftsführer
L    NDSCHAFTSFÜHRERBadEndbach
NaturPUR
L    NDSCHAFTSFÜHRERBadEndbach